Ankündigungen

Video: Einführung in den eCampus

von Andrea Meier -

Damit Sie den eCampus mit allen seinen Funktionen effektiv für sich und Ihre Lehre nutzen können haben wir hier ein kurzes Video zur Bedienung des eService für Sie zusammengestellt.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zur Bedienung des eCampus haben, zögern Sie nicht sich über den Support an uns zu wenden!


 Ihr Team eCampus

Einladung zur Online-Umfrage – Ihre Meinung zum eCampus

von Andrea Meier -

Liebe Lehrende,

Seit April 2021 steht Ihnen der eCampus, ein E-Service für Lehrende zum Thema technologiegestützte Lehre, zur Verfügung. Im Selbststudium können Sie unter https://e-campus.st/ jederzeit geeignete technologiegestützte Ansätze für die eigene Lehre finden und erlernen. Dazu werden in sogenannten Use Cases verschiedenste Anwendungsfälle der technologiegestützten Lehre aus mehreren Blickwinkeln betrachtet und im Detail beschrieben. Das Ziel ist, dass Sie am eCampus alles Notwendige für den erfolgreichen Einsatz von Technologien in der Lehre finden.

Der eCampus steht allen Lehrenden der steirischen Hochschulen kostenlos zur Verfügung und soll als die zentrale Plattform für den Wissenserwerb im Umgang mit Technologien in der Hochschullehre dienen. Mit dieser Umfrage möchten wir Informationen sammeln, damit wir dieses E-Service für Sie weiter verbessern können und der eCampus Sie in Ihrem Lehralltag und beim Einsatz von Technologien in Lehr- und Lernprozessen bestmöglich unterstützen kann.

Sollten Sie den eCampus noch nicht verwendet haben, bitten wir Sie trotzdem an dieser Umfrage teilzunehmen, weil auch Sie wichtige Informationen zur Weiterentwicklung des eCampus, und insbesondere wie dieses E-Service für Sie verbessert werden kann, beitragen können!

Bei der Umfrage werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine Registrierung bzw. die Angabe Ihres Namens ist für die Teilnahme nicht erforderlich, weshalb in der Regel keine Rückschlüsse auf Einzelne oder die Identifizierung Ihrer Person oder anderer Teilnehmer*innen der Befragung möglich sind. Darüber hinaus werden die Ergebnisse dieser Umfrage (zB Endberichte etc.) ausschließlich in aggregierter und anonymisierter Form veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte https://www.campus02.at/startseite/datenschutz/ds-umfrage/. Ihre Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Hier der Link zur Umfrage – die Teilnahme sollte maximal 5 bis 10 Minuten dauern:

https://www.unipark.de/uc/STR_IWI/a9a3/

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr eCampus-Team

 Das Projekt eCampus ist ein gemeinsames Digitalisierungsprojekt der TU Graz, KF Uni Graz und der FH CAMPUS 02. Informationen zum Projekt entnehmen Sie bitte https://e-campus.st/. Die Umfrage wird von der Fachhochschule CAMPUS 02, Körblergasse 126, 8010 Graz durchgeführt und ausgewertet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an patrick.schweighofer@campus02.at


Mit dem eCampus erfolgreich in die Lehre

von Andrea Meier -

Der eCampus ist zwar zum Selbststudium konzipiert, aber nichts ist so motivierend wie ein aktiver Austausch und Tipps von Kolleg*innen, die Inhalte aus den Use Cases bereits in ihrer Lehre eingesetzt haben.

Aus diesem Grund wollen wir in unserer Webinarreihe „Mit dem eCampus erfolgreich in die Lehre“ gemeinsam mit Ihnen Themen aus den Use Cases diskutieren, in Erfahrungsaustausch treten und den eCampus durch praxisnahe Beispiele vorstellen.

Folgende Themen haben wir im Wintersemester 2021/2022 für Sie vorbereitet:

29.11.2021, 16:30 Uhr: Assessment und Feedback

  • Zum Inhalt: Assessment drives learning ist eine ebenso wichtige wie richtige Feststellung. Wie geprüft wird beeinflusst oft maßgeblich die Effektivität des Lernens selbst. Wie prüfen wir also effektiv? Diese Frage soll im Workshop interaktiv unter Bezugnahme auf Use Cases aus dem eCampus diskutiert werden.
  • Basierend auf den Use Cases: Summatives E-Assessment, Formatives E-Assessment, Konstruktives Feedback digital und effizient, Digitales Feedback in der Online-Lehre einholen, Digitales Feedback in der Präsenzeinheit einholen)
  • Vortragende: Josef Smolle, Thomas Antretter, Markus Orthaber
  • Hier können Sie dem Webinar beitreten: 
    https://zoom.us/j/92768566667?pwd=R2NvbHI2aVN2b1NjblBXNHpaRndWdz09
    Meeting-ID: 927 6856 6667
    Kenncode: u!82Gs

07.12.202, 16:30 Uhr: Digitale Barrierefreiheit

  • Zum Inhalt: In diesem Webinar geht es darum, was beim Einsatz digitaler Technologien beachtet werden kann, um sie möglichst „barrierearm“ zu machen und welche Grundsätze zur digitalen Inklusion gehören, um sicherzustellen, dass Teilnehmer*innen nicht unwissentlich ausgegrenzt werden.
  • Basierend auf dem Use Case: Digitale Barrierefreiheit
  • Vortragende: Simone Adams, Barbora Orlická
  • Hier können Sie dem Webinar beitreten: 
    https://unigraz.webex.com/unigraz/j.php?MTID=md8007e3c1d73c8efeee9e3ced13a7740
    Meeting Passwort: GePSxAwB838"

18.01.2022, 16:30 Uhr: E-Moderation

08.02.2022, 16:30 Uhr: Lehrvideos und Screencasts erstellen und mit interaktiven Elementen anreichern

  • Zum Inhalt: In diesem Webinar werden didaktisch sinnvolle Einsatzbereiche von Lehrvideos und Screencasts vorgestellt. Zudem lernen die Teilnehmer*innen Tools zur Erstellung von Lehrvideos und Screencasts kennen und erfahren Tipps und Tricks für die Planung, Aufnahme und Bearbeitung von Lehrvideos und Screencasts.
  • Basierend auf den Use Cases: Ein Lehrvideo erstellen, Ein Lehrvideo mit interaktiven Elementen anreichern, Screencasts in der Lehre einsetzen
  • Vortragende: Dagmar Archan, Lukas Lang
  • Hier können Sie dem Webinar beitreten:
    https://c02.zoom.us/j/81855446062
    Meeting-ID: 818 5544 6062
    Kenncode: 266659

Eine Anmeldung zu den Terminen ist nicht notwendig. Sie können der Videokonferenz spontan über den Link in der Beschreibung des jeweiligen Webinars beitreten.

 Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen ergebnisreichen Austausch!